Das Incident Response-Team des DFN-CERT

Das Incident Response-Team ist auf schnelle und effiziente Analyse und Reaktion bei Sicherheitsvorfällen ausgerichtet. Die Unterstützung bei vorbeugenden Sicherheitsmaßnahmen gehört ebenso zu den Aufgaben wie die Beratung, Konzeption und Überprüfung technischer und organisatiorischer Sicherheitsmaßnahmen.

Für Kunden des DFN-CERT leistet das IR-Team zum Beispiel:

  • Vorbeugung von Sicherheitsvorfällen (Advisories und Patches zur Prävention),

  • Unterstützung bei der Aufdeckung und Analyse von Sicherheitsvorfällen (Incident Handling),

  • Automatisierte Warnmeldungen und Beratung der betroffenen Einrichtungen,

Dafür koordiniert das IR-Team seine Aktivität in nationalen und internationalen Kooperationen mit anderen Computer-Notfallteams.

Mitarbeiter des Incident-Response-Teams:

Dipl.-Inform. (FH) Christine Kahl (Teamleiterin)

Christine Kahl hat Informatik an der Fachhochschule Hamburg, mittlerweile Hochschule für Angewandte Wissenschaft, studiert. Nach insgesamt 14 Jahren Erfahrung in der Sicherheitsentwicklung und Entwicklungsleitung eines akkreditierten Zertifizierungsdiensteanbieters, leitet sie seit Oktober 2013 das Incident Response Team.

Robert Johns, B.Sc.

Robert Johns hat Technische Informatik an der HAW Hamburg studiert, wo er aktuell noch das konsektutive Masterstudium absolviert. Seit Juni 2015 arbeitet er im Incident Response Team des DFN-CERT.

Dr. Dankmar Lauter, Dipl.-Phys.

Dankmar Lauter studierte Physik (Diplom und Promotion) an der Universität Hamburg. Er war mehr als 12 Jahre bei TC TrustCenter GmbH now part of Symantec als IT Security Consultant, Projektleiter und Client Manager beschäftigt. Seit Januar 2014 arbeitet er beim DFN-CERT im Incident Response Team und ist weiterhin im Rahmen verschiedener Forschungsprojekte des DFN-CERT tätig.

Detlev O. Matthies, M.Sc.

Detlev Matthies studierte Security and Forensic Computing an der Dublin City University und war zuletzt im Rahmen eines Forschungsprojektes zur Überwachung im Internet am Berkman Center for Internet & Society an der Universität Harvard beschäftigt. Seit März 2009 ist er als Mitarbeiter beim DFN-CERT im IRT tätig.

Karsten Ochs

Karsten Ochs hat an der Christian-Albrechts-Universität in Kiel Ozeanographie mit Nebenfach Geologie studiert. Vor seiner Tätigkeit beim DFN-CERT, war er seit 2000 als Administrator bei einem akkreditierten Anbieter von PKI-Lösungen in der Privatwirtschaft tätig. Seit Juli 2014 arbeitet er im Incidence Response Team.

Dipl.-Inform. Dieter Stolte

Dieter Stolte hat Informatik an der TU Braunschweig studiert. Nachdem er sich seit 2006 als Mitarbeiter beim DFN-CERT mit Netzwerk- und Serveradministration, Softwareentwicklung und -management sowie die Mitarbeit bei verschiedenen Projekten befasste, hat er im November 2013 seine neue Aufgabe im IRT aufgenommen.

Dipl.-Phys. Martin Waleczek

Martin Waleczek hat an der Technischen-Universität Hamburg-Harburg und an der Universität Hamburg Allgemeine Ingenieurswissenschaften und Physik studiert. Seit Januar 2016 arbeitet er im Incident Response Team des DFN-CERT.

 

Kontakt zum Incident-Response-Team: cert@dfn-cert.de

 

First Member Logo    Das DFN-CERT ist als 'Level 2-Team Trusted Introducer' akkreditiert    Das DFN-CERT ist Mitglied im CERT-Verbund