Neuer Trainingskurs "Vulnerability Management"

Schwachstellen in Software- und Hardwarekomponenten sind Einfallstore für Angreifer, um Zugriff auf private Systeme, Informationen und Netzwerke zu erhalten. Während ihre Existenz ein Fakt ist, mit dem IT Manager und Administratoren umgehen müssen, besteht immer die Gefahr, dass eine kritische Schwachstelle übersehen und dann für einen Angriff erfolgreich ausgenutzt wird. Mittels Vulnerability Management soll dieses Risiko adressiert und minimiert werden.
Das Trainingsmodul gibt einen Überblick über existierende Standards, Verfahren um Schwachstellenmeldungen (Security Advisories) im eigenen Umfeld zu verteilen und das Patch-Management zu etablieren.

Im Rahmen des GÉANT (GN4-3)-Projektes entwickelt das DFN-CERT diese Trainingsreihe zum Thema „Vulnerability Management“, die sich primär an System- bzw. Netzwerkadministratorinnen und -administratoren richtet, aber auch technisch Interessierten aus anderen Bereichen offen steht.

Aufgrund der weiterhin durch die Pandemie bestehenden Beschränkungen wird der Kurs in Form von insgesamt neun Webinaren, eingruppiert in drei Themenbereiche, vom 27. Mai bis zum 19. Juli 2021 durchgeführt.
Zu jedem der folgenden Themenbereiche werden drei Webinare angeboten von denen jedes ca. eine Stunde dauert:

- Vulnerability Managment Overview
- Finding Vulnerabilities I - Looking into Networks
- Finding Vulnerabilites II - Looking into Code

Die Teilname an den Trainings ist für alle Mitglieder des DFN kostenfrei möglich.

Die Webinare werden aufgezeichnet und anschließend zusammen mit den verwendeten Unterlagen veröffentlicht. Weitere Informationen zu dem Kurs und den Webinaren, sowie später zu den Kursmaterialien finden Sie über den folgenden Blog-Artikel:

https://learning.geant.org/domain-name-system-dns-protection-operational-network-security-new-for-2020-virtual-learning-with-experts-2/

Ebenfalls über den Blog-Artikel oder diesen direkten Link gelangen Sie zur Registrierung, die für eine Teilnahme erforderlich ist:
https://events.geant.org/event/829/